Schlagwort-Archiv: Steuer

Sparversion des Theaters für 5 Mio. Euro?

Zur erneuten Debatte um das Raumkonzept und die Kosten für den Umbau des Theaters äußert sich FDP-Fraktionsvorsitzender René Domke:

„Nun ist die Katze aus dem Sack. Die immensen Kosten für den Theaterumbau bleiben bei 5 Mio. Euro stehen, zumindest im Moment. Was nicht gleich bleibt ist das Umbaukonzept.
Die FDP-Fraktion lag richtig mit ihrer Skepsis, dass am Ende des Abstimmungsprozesses niemand mehr eine klare Vorstellung davon hatte, wie genau das Theater nach der Millioneninvestition aussehen soll.
Heute wissen wir, dass Glaskuppel und Orchestergraben längst gestrichen waren, nur wurde von der Verwaltung versäumt, dies mitzuteilen. Es spricht vieles dafür, das Projekt Theater angesichts der neuen Erkenntnisse neu zu diskutieren.
Es ist jedenfalls nicht zu vermitteln, dass gut 2 Mio. Euro Steuergelder mehr ausgegeben werden als ursprünglich geplant, der Umbau aber nur noch eine Sparversion der ursprünglichen Planung wird.
Die Verwaltung sollte endlich alle Fakten auf den Tisch legen und dazu gehört auch ein vernünftiges Nutzungskonzept, das der zuständige Amtsleiter bis heute nicht vorlegen kann.“